Zum Inhalt springen

Informationen zum Coronavirus

Lupe die Bakterien auf Händen vergrößert.
Viele Krankheitserreger übertragen sich über die Hände - daher lieber keine Hände schütteln.

Auch wir beschäftigen uns mit den derzeitigen Entwicklungen der Coronaviren und den saisonalen Grippeviren. Hierzu stehen wir im engen Austausch mit unserem Hygieneunternehmen und dem Gesundheitsamt.

Derzeit besteht aber insbesondere in Bezug auf das Coronavirus kein weiterer Handlungsbedarf, da aktuell eine gute Händehygiene das A und O ist, was in unserer Branche aber ohnehin zum Standard gehört.

Wie gewohnt stehen Ihnen in unserem Hause Händedesinfektionsspender zur Verfügung. Wir dürfen Sie bitten, diese vor dem Betreten unserer Einrichtung und beim Verlassen ebenso zu nutzen. Weiter dürfen wir Sie bitten, mit einem Infekt derzeit unser Haus möglichst nicht zu besuchen - zum Eigenschutz und zum Schutz unserer Patient*innen und Mitarbeitenden.

Vielen Dank!