Zum Inhalt springen

Literatur im Krankenhaus

Der Förderverein der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen lädt ein zur Lesung im Café Canapé.

Bild-Großansicht

Literatur im Krankenhaus – unter diesem Titel hat der Förderverein der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen im Jahr 2015 die erste Lesung für Sie veranstaltet. Damals las Carlos Reichardt junior aus dem Buch seines Vaters vor: „Carpe diem! Erinnerungen eines Tagepflückers“.

Nun konnte Reichardt ein weiteres Mal für eine Lesung gewonnen werden. Dieses Mal wird er das zweite Buch seines Vaters vorstellen: „Jahre der Zufälle – Carpe diem! Teil 2“. Die Lesung findet am Donnerstag, dem 15. November 2018 um 17.00 Uhr im Café Canapé der LVR-Klinik für Orthopädie, Horionstr. 2, Viersen-Süchteln statt.

Der Eintritt ist kostenfrei. Über eine Spende für den Förderverein würden wir uns freuen.

Für Rückfragen melden Sie sich gerne telefonisch unter 02162/ 96-6244.